Sie befinden sich hier: Wein - Weißwein - Spanien
2018

Gorgorito Verdejo

Bodegas Copaboca

pro Flasche (0,75 l)
6,40 €
pro Liter 8,53 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
ES255401
Land:
Spanien
Typ
Weißwein
Erhältlich als
0.75 l
Jahrgang
2018
Erzeugeradresse
C/ Montero Calvo 3, 1° A 47001 Valladolid Spanien
Geschmack
Trocken
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Verdejo (100 %)
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Gärung
Gärungsort
Edelstahltank
Alkohol
12.50 %
Säure
5.20 g/l
Restzucker
1,60 g/l
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Bioprodukt
Nein
Vegan
Ja
Fassreife
-
Lagerfähigkeit
Jung zu trinken
Trinktemperatur
6°-7° Celsius
Verkostungsnotiz
Im Glas präsentiert sich der Weiße mit dem ebenso auffälligen wie humorvollen Etikett mit einem hellen Strohgelb. Die aromatische Nase offenbart delikate, frische Aromen mit Anklängen von Kräutern und Stachelbeeren. Frisch am Gaumen mit Fruchtnoten und einer erfrischenden, knackigen Säure. Im Abgang erneut Stachelbeeren. Der frische Verdejo passt zu gedünstetem Fisch, Sommersalaten, Pasta mit hellen Saucen – und natürlich wunderbar zu allen Gerichten mit Spargel.
Gut bewertet: GORGORITO VERDEJO 2018 von Bodegas Copaboca
Eine gute Bewertung des GORGORITO VERDEJO 2018 von Bodegas Copaboca: Die mit Punkten eher geizenden Verkoster des großen deutschen Internet-Weinforums »Wein-Plus.de« haben den rebsortenreinen Verdejo mit 82 Punkten bewertet (= gut). Ihren Lesern stellen sie den Weißen aus der D.O. Rueda wie folgt vor: „Pflanzliche Töne und mürbes Kernobst in der Nase, ganz leicht nussig im Hintergrund. Herbe, verhaltene Frucht, nussige, pflanzliche und erdige Töne, leicht gedeckt, passende Säure, gewisses Bitter im ordentlichen Abgang.”
Quelle: Wein-Plus.de (DE) - 11/2019