Sie befinden sich hier: Wein - Sherry, Port und Co. - Portugal

Tawny 20 Years Old

Niepoort

pro Flasche (0,75 l)
59,95 €
pro Liter 79,93 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
PT521328
Erzeuger:
Niepoort
Typ
Portwein
Erhältlich als
0.75 l
Jahrgang
ohne Jahrgang
Erzeugeradresse
Rua Cândido dos Reis, 670 4400-071 Vila Nova de Gaia Portugal
Geschmack
Süß
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Albariño, Sousão, Tinta Amarela, Tinta Cão, Tinta Francisca, Tinta Roriz, Touriga Franca, Touriga Nacional
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Gärung
Gärungsort
Lagares
Alkohol
20.00 %
Säure
4.35 g/l
Restzucker
110,00 g/l
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Bioprodukt
Nein
Vegan
Nein
Fassreife
Viele Jahre
Fass
Pipas (kleine Holzfässer)
Lagerfähigkeit
Großes Reifepotenzial
Trinktemperatur
18° Celsius
Speisen Käse
Reif
Verkostungsnotiz
Rund, kräftig im Geschmack. Von rötlich-brauner Farbe mit leichten Orangetönen. Aromatisch; am Gaumen Noten kandierter Früchte und getrockneter Aprikosen; im Abgang Trockenfrüchte und Walnüsse. Wunderbar zu Desserts mit Nüssen, gereiften Käsesorten; leicht gekühlt auch als Aperitif und zur Foie Gras.
Mit 17/20 Punkten bewertet: TAWNY 20 YEARS OLD von Niepoort Vinhos
Das Ende 2016 erschienen das Standardwerk »Portwein« des „deutschen Portwein-Papstes” Axel Probst, in historisches Werk rund um das Thema Portwein - ein Muss für alle Portwein- und natürlich somit Niepoort-Fans! In seinen Verkostungsnotizen bewertet er auch nämlich auch die Niepoort'schen Ports, so findet man auch den TAWNY 20 YEARS OLD aus dem D.O.C. Vinho do Porto. Den Port, erzeugt aus den Rebsorten Sousão, Tinta Amarela, Tinta Cão, Tinta Francisca, Tinta Roriz, Touriga Franca, Touriga Nacional und anderen, bewertet er mit sehr guten 17/20 Punkten.
Quelle: Axel Probst (Portwein) - 1/2016
Ein klassische Begleiter: TAWNY 20 YEARS OLD von Niepoort Vinhos
Kaum habe ich mit Begeisterung (und zugegeben Verspätung) Ausgabe 3/2016 der »Mixology« zu Ende gelesen, flattert heute die druckfrische Ausgabe 4 auf meinen Schreibtisch. Direkt beim Durchblättern entdeckt: Erich Wassieeks Empfehlungen für den 20 YEARS OLD TAWNY PORT von Niepoort Vinhos. In der Rubrik „Meinung” ist dort folgende Liebeserklärung über ihn zu lesen: „Wer kennt sie nicht, die Bilder aus alten Filmen? Herrschaften, gehüllt in edle Gewänder, bequem sitzend am Kamin – ein Glas Port in der rechten, in der linken Hand eine Zigarre. Aber welche Bedeutung hat der aus drei Gebieten stammende, aufgespritete Wein heute bei uns in den Bars? Noch in den Nuller-Jahren – verstaubt und vor allem ungenießbar – versteckt neben der Kaffeemaschine und in der Hoffnung, dass kein Gast danach fragen würde, hat sich ähnlich wie bei Wermut das Qualitätsbewusstsein wieder geändert. Ich durfte Ende dieses Jahres in München bei einer Portweinverkostung dabei sein. Ob Ruby, Tawny, Vintage, LBV – jeder einzelne überzeugte auf ganzer Linie. Und ganz besonders hat mich der Niepoort Tawny 20 Years beeindruckt. Hervorragend seine würzigen Noten, die in ihrer Zusammensetzung ein süß-pikantes, geschmacklich tiefes Bukett aus kandierten Früchten und süßen Gewürzen mit einem angenehmen Übergang zur Walnus bilden. Stilgerecht überzeugt er nicht nur im Continental Sour, sondern, wie auch meine Gäste im letzten Winter lobten, er verleiht auch Coffee-Cocktails die erwünschte, behagliche Schwere. Ein Port, der zu Käse oder Bitterschokolade gereicht einem Abend in privater Atmosphäre durchaus die nötige Eleganz zu verleihen mag. Was spricht also noch dagegen, sich mit einem Buch und einer Zigarre gemütlich im Sofa zu lümmeln mit dem guten alten Niepoort Tawny 20 Years an seiner Seite? Eben: nichts. Cheers!” Den kompletten Artikel und noch viel mehr Lesenswertes gibt's ab sofort in der »Mixology«, erhältlich im gut sortierten Zeitschriftenhandel.
Quelle: Mixology (DE) - 4/2016
Mit 93/100 Punkten bewertet: ›Tawny 20 Years Old‹ von Niepoort
Roger Voss bewertet in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift »Wine Enthusiast« auch die Portweine der Kellerei Niepoort. Unter ihnen zu finden ist auch der ›Tawny 20 Years Old‹ aus dem D.O.C. Douro, dem er satte 93/100 Punkten gibt. Im Original schreibt er zum Portwein: „A deliciously satisfying wood-aged Port. It has an intense fruitiness, with layers of acidity and oxidated notes. It's concentrated, yet shows lightness and poise.”
Quelle: Wine Enthusiast (UK) - 6/2012
Mit 92/100 Punkten bewertet: ›Tawny 20 Years Old‹ von Niepoort
Marvin R. Shanken, Herausgeber und Verleger der Zeitschrift »Wine Spectator Insider« gibt in seiner wöchentlichen Ausgabe einen ersten Blick auf seinen verschiedenen Verkostern am besten gefallene neue Weine. Neben Bruce Sanderson für italienische, James Laube für kalifornische und Harvey Steiman für Weine aus Washington, verkostete Kim Marcus die Portugiesen. Unter den am höchsten von ihr bewerteten Ports und Weinen befindet sich auch der ›Tawny 20 Years Old‹ von Niepoort aus dem D.O.C. Douro, dem sie satte 92/100 Punkten gibt. Im Original schreibt die Verkosterin zum Portwein: „A vibrant tawny, with a rich array of dried citrus, apricot and hazelnut flavors that are backed by plenty of fresh acidity. Features white chocolate on the finish. Drink now.”
Quelle: Wine Spectator Insider (UK) - 18/2012
Niepoorts ›Tawny 20 Years Old‹ mit 92/100 Punkten bewertet
Während das Magazin »Wine Spectator« auch außerhalb der USA großes Renomée und Aufmerksamkeit genießt, ist sein dortiger Gegenspieler »Wine Enthusiast« in unseren Breitengraden weniger bekannt. Nichtsdestotrotz lohnt es sich, deren Website zu besuchen, da auch dort regelmäßig Weine aus Spanien und Portugal vorgestellt wird. Im »Wine Buying Guide« unter der Suchmaschinen-Adresse http://www.winemag.com/buyingguide/search.asp?db= lassen sich die einzelnen Verkostungsnotizen schnell finden. Der aus D.O.C. Douro stammende ›Tawny 20 Years Old‹ von Niepoort wurde mit 92/100 Punkten bewertet, nachfolgend im Original die Degustationsnotiz der amerikanischen Verkoster: „At first sip, this seems gentle and soft. But behind this smooth, glossy exterior, there are delicious flavors waiting to emerge. With caramel, oranges, acidity and a twist of treacle, this becomes a fine, balanced wine.”
Quelle: Wine Enthusiast (UK) - 0/2006
Wine Ratings
Score: 94 This is what 20-year-old is all about. Subtle aromas of toffee, caramel and flan, with hints of dried fruits. Medium-to full-bodied, with sweet fruit and a long coffee aftertaste that turns to honey and apricots. Very fine indeed. This is superb. Drink now.
Quelle: Wine Spectator (UK) - 9/2003