Sie befinden sich hier: Schaumwein - Spanien
2013

Terra de Marca Cava Brut Nature Vintage

Terra de Marca

pro Flasche (0,75 l)
36,95 €
pro Liter 49,27 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
ES110903
Land:
Spanien
Typ
Cava
Erhältlich als
0.75 l
Jahrgang
2013
Erzeugeradresse
Carrer Mediterrani, 16 08732 La Múnia (Castellví de la Marca) Spanien
Geschmack
Brut
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Xarel-lo (100 %)
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Maischegärung
Gärungsort
Barrique
Alkohol
12.00 %
Säure
7.00 g/l
Restzucker
0,80 g/l
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Bioprodukt
Nein
Vegan
Nein
Fassreife
10 Monate
Fass
Barrique
Lagerfähigkeit
Großes Reifepotenzial
Trinktemperatur
6°-8° Celsius
Verkostungsnotiz
Rebsorterreiner, trocken ausgebauter Xarel-lo des Jahrgangs 2013, stilvoll in den Kellern gereift. Feine Nase mit filigrane Aromen von Orangenzeste, Quitte, gerösteten Mandeln, Pinienkernen, Pumpernickel und Tymian. Am Gaumen trotz seiner Reife sehr lebendig und frisch, feinperlige Perlage. Angenehmer Briocheton, dazu getrocknete Früchte, Nuancen von herben grünen Feigen. Ein ausgezeichneter Solist, ein großartiger Aperitif und Begleiter zu ersten Gängen. Wunderbar zu Meeresfrüchten (speziell Jakobs- und Venusmuscheln!), aber auch mit Trüffel verfeinerte Gerichte, eine Gänseleberpastete und ein Putenbraten finden in ihm einen kongenialen Begleiter.
Individuell und überraschend: TERRA DE MARCA BRUT NATURE VINTAGE 2013 erhält 93/100 Punkten
Wow - satte 93/100 Punkten vergibt Christoph Nicklas im »Sommelier Magazin 1/2022« für unseren Herbstneuzugang Terra de Marca. Zum rebsortenreinen Xarel-lo TERRA DE MARCA BRUT NATURE VINTAGE 2013 (!) von Raimon Coll und Anna Zaharodnya notierter er sich: „Sehr reif, deutliche Kaffee-Toffee-Süße, Wachs, dazu viel Holz, Zimt-Cornflakes, Mentholtabak, wird mit spannender und heftiger; enorm herb und nussig, positiv karg, wieder viel Holz und Hefe, individuell und überraschen.”
Quelle: Sommelier-Magazin (DE) - 1/2022

Cookie Tracking für das beste Erlebnis

Mit der Auswahl "Akzeptiere Tracking" erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und stetig zu verbessern. Wir können diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke wie z.B. Sicherheit, Warenkorbfunktion, Anmeldung verwenden.

Akzeptiere Tracking
Tracking-Einstellungen verwalten