Sie befinden sich hier: Schaumwein - Frankreich

Champagne Vieilles Vignes Grand Cru Brut

Champagne André Roger

pro Flasche (0,75 l)
48,95 €
pro Liter 65,27 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
FR861404
Typ
Champagner
Erhältlich als
0.75 l
Jahrgang
ohne Jahrgang
Erzeugeradresse
1 rue Saint Vincent 51160 AY Champagne - France Frankreich
Geschmack
Trocken
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Pinot Noir (100 %)
Gärungsort
1. Gärung im Edelstahltank, 2. Gärung in der Fl.
Alkohol
12.00 %
Säure
6.20 g/l
Restzucker
11,20 g/l
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Bioprodukt
Nein
Vegan
Nein
Fassreife
Mindestens 36 Monate
Fass
auf der Hefe
Lagerfähigkeit
Normales Reifepotenzial
Trinktemperatur
10°-11° Celsius
Speisen Fleisch
Hell/Weiß
Verkostungsnotiz
Die Trauben für diesen eleganten Champagner stammen aus den Einzelparzellen Pierre Robert Haut, Tarclette und Varmery in der Grand-Cru-Lage Ay. Das Durchschnittsalter der dort gepflanzten Rebstöcke beträgt 45 Jahre. Vielschichtige Nase, in der Johannisbeeren dominieren. Am Gaumen saftig und lebhaft, rund und weinig, hier stehen weißer Pfirsich und kandierte Zitronen im Vordergrund. Ein wunderbarer Aperitif und perfekter Begleiter von Fischgerichten sowie hellem Geflügel und Fleisch. Für diesen Champagner wurde ausschließlich der Wein der ersten Pressung verwandt, ohne malolaktische Gärung.
Sehr gut bewertet: CHAMPAGNE VIEILLES VIGNES GRAND CRU von Champagne André Roger
Eine sehr gute Bewertung des CHAMPAGNE VIEILLES VIGNES GRAND CRU von Champagne André Roger: Die mit Punkten eher geizenden Verkoster des großen deutschen Internet-Weinforums »Wein-Plus.de« haben den rebsortenreinen Pinot Noir mit 88 Punkten bewertet (= sehr gut). Ihren Lesern stellen sie den Champagner aus der A.O.C. Champagne wie folgt vor: „Nussiger, erdiger und getrocknet-vegetabiler bis leicht tabakiger Duft mit deutlich hefigen Noten, ein wenig Champignons, floralen Nuancen und nussigen sowie sehr verhaltenen gelbfruchtigen Aromen. Reife, nicht ganz trockene Frucht im Mund, deutlich hefig, pilzig, etwas vegetabil und nussig, feines, lebendiges Mousseux, gute Substanz und Nachhaltigkeit, erdige Nuancen, etwas Griff, florale und leicht buttrige Töne, ein Hauch Kandis, gute Substanz, im guten bis sehr guten Abgang ein wenig süßlich zerfließend.”
Quelle: Wein-Plus.de (DE) - 12/2019

Cookie Tracking für das beste Erlebnis

Mit der Auswahl "Akzeptiere Tracking" erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und stetig zu verbessern. Wir können diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke wie z.B. Sicherheit, Warenkorbfunktion, Anmeldung verwenden.

Akzeptiere Tracking
Tracking-Einstellungen verwalten