Sie befinden sich hier: Magazin - News
»Der Feinschmecker« 12/19 zeichnet Montagswein aus
Ein unkomplizierter toller Rotwein : PORTADA RESERVA TINTO 2014 von DFJ Vinhos
„Die Montagsweine: Sonntag gibt es nur einmal in der Woche, da holt man gern das Beste aus dem Keller. Aber was soll man an einem grauen Montag oder an einem gewöhnlichen Dienstag trinken? Antwort: auch etwas Gutes, nur günstiger”.

In der neuen Ausgabe 12/2019 vom renommierten »Der Feinschmecker« empfiehlt Weinautor Jens Priewe „Weine aller Arten, aller Farben, aller Preisklassen und aus aller Welt”.

Unter ihnen zu finden ist auch der PORTADA RESERVA TINTO 2014 von der Kellerei DFJ Vinhos. „Nach einem anstrengenden Tag wünschte ich mir häufiger einen so unkomplizierten Wein am Abend” lautet sein Fazit zu der Rotwein-Cuvée aus Lisboa, erzeugt aus den Rebsorten Touriga Nacional, Shiraz und Alicante Bouschet, dem wir uns gerne anschließen! Nachfolgend seine Verkostungsnotiz im Original: „Es gibt Weine, die nichts mit Terroir zu tun haben und trotzdem gut schmecken. So einer ist dieser tolle Rotwein aus dem Anbaugebiet Alenquer bei Lissabon. Dunkelfarbig, dicht, mit samtweichen Tannin und ausdrucksvoller Frucht (Kirsche, Brombeere), trotz dreijähriger Fasslagerung sehr frisch. Nach einem anstrengenden Tag wünschte ich mir häufiger einen so unkomplizierten Wein am Abend.”
zurück
2016
Portada Reserva Tinto
DFJ Vinhos
pro Flasche (0,75 l)
7,45 €
pro Liter 9,93 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Artikel anzeigen